Stadtgebäude

Stadthalle

Stadthalle

Adresse

Kaliningrad

Kaliningrad, st. Klinicheskaya, 21

Stadthalle
Das ehemalige Rathaus der Stadthalle wurde 1912 nach dem Entwurf des Berliner Architekten Richard Seel erbaut. Der Ort für den Bau des Gebäudes wurde erfolgreich ausgewählt - der mittelalterliche Stadtkern in der Nähe des Königsschlosses. Der Schlossteich mit seinen zahlreichen Grünflächen schaffte die ruhige Atmosphäre der "Landschaft" buchstäblich neben dem belebtesten Viertel Königsbergs. Ab dem 18. Jahrhundert Hier hat sich eine Zone für Erholung, Spaziergänge, Urlaubsgrüße und Feuerwerk gebildet. Seit 1907 gab es Vorbereitungsarbeiten, die Erhebung von Finanzen und den Bau des Rathauses. Das Gebäude, das den Anforderungen der Großstadt gerecht wurde, sah deutlich, modern und funktional aus.

Es umfasste drei Hallen. Bolshaya auf 1600 Plätzen, benannt zu Ehren des Ehrenbürgers von Königsberg Theodor Krone und für große Konzerte vorgesehen.Äußerlich sah das Gebäude gleichzeitig deutlich und einfach aus: strenge klassische Formen, geschwungenes Dach, Balkone über Portalen. Der Innenraum war festlich und reich verziert. Der Innenraum wurde mit Gemälden, Skulpturen und Tafeln verziert.

Nach der Entdeckung wurde die Stadthalle zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte von Königsberg. In den 20-30er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts traten hier fast täglich verschiedene Sinfonieorchester der Musikakademie auf; Treffen mit berühmten Schriftstellern, Wissenschaftlern, Politikern und Reisenden wurden organisiert.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebäude im August 1944 von der britischen Luftfahrt schwer zerstört. Die Restaurierung des Gebäudes wurde von 1981 bis 1986 durchgeführt. Der Autor des Projekts ist der Kaliningrader Architekt w.G. Jeremeeim Hos Das Äußere des Gebäudes ist erhalten, das Innere des Gebäudes wurde als Museum mit einer Ausstellungsfläche von 3,5 Tausend Quadratmetern umgebaut. Meter Derzeit ist es das Gebäude des Regionalmuseums für Geschichte und Kunst Kaliningrad.

loading map...