Garten und Parks

Oberteich (Verkhny prud)

Oberer Teich


Adresse

Kaliningrad

Kaliningrad, st.Verhneozernaya

Oberteich (Verkhny prud)
Der obere Teich ist künstlichen Ursprungs. Der Teich wurde 1270 angelegt, als die Ritter des Deutschen Ordens von der nahe gelegenen Königsberger Burg einen Zufluss von Pregol mit einem irdenen Damm blockierten. Der Teich wurde zur Fischzucht genutzt. Der Obere Teich ist das zweitälteste von Menschenhand geschaffene Bauwerk Kaliningrads, das bis heute erhalten ist. Nur der 1256 angelegte Lower Pond ist älter. Die Ufer des Sees wurden mit Skulpturen und Denkmälern geschmückt. Am Westufer wurde 1913 eine Gruppe von vier Skulpturen von Meerestieren aufgestellt: Walross, Seeelefant, Seehund und Seelöwe vom Bildhauer Hermann Thiele.

Derzeit wurde der Teich restauriert und ist ein beliebter Urlaubsort für Bürger und Touristen.


loading map...