Museen

Interaktive Ausstellungshalle "Bernsteinkammer"

Interaktive Ausstellungshalle "Bernsteinkammer"


Adresse

Yantarniy

Yantarniy, st.Balebina, 1

Konrakt

8-40153-3-74-44

tour@ambercombine.ru

Interaktive Ausstellungshalle "Bernsteinkammer"

Die Amber Chamber Ausstellungshalle wurde am 05. September 2017 eröffnet. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Kaliningrader Bernsteinfabrik, dem weltweit einzigen Unternehmen, das in der Lagerstätte Primorsky im Tagebau Bernstein kommerziell herstellt, wurde die Errichtung einer touristischen Schaueinrichtung geplant.

Das Gebäude der ehemaligen Werkzeugmacherei des Bernsteinwerks Kaliningrad wurde saniert. In den ehemaligen Produktionsstätten der Werkstatt wurde ein neuer Handels- und Ausstellungsraum geschaffen, der allen modernen Anforderungen gerecht wird und auch für Menschen mit Behinderungen geeignet ist. Die Hauptaufgabe, die sich die Schöpfer des Objekts gestellt haben, besteht darin, unter Verwendung moderner architektonischer Lösungen und Technologien, multimedialer Komplexe und Installationen den Raum der Ausstellungshalle erheblich zu aktualisieren, ihn für alle Altersgruppen der Besucher interessant und modern zu machen, die Industriegeschichte und die Bernsteinsammlung des Unternehmens angemessen darzustellen.

Die Ausstellung (400 qm) befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes. Es ist inhaltlich bedingt in naturwissenschaftliche und kulturgeschichtliche Teile gegliedert, wobei folgende Abschnitte zusammengefasst sind: * Herkunft des Bernsteins, bernsteinähnliche fossile Harze (Kopal), Einschlüsse in Bernstein; * historische Kenntnis der Bernstein- und Bernsteinhandelsrouten; die Geschichte des Bernsteinabbaus unter den Rittern des Deutschen Ordens; * "Bernsteinzimmer" - drei Jahrhunderte brillanter Geschichte; * Die Geschichte des Dorfes Palmnikenen - Bernstein als Zentrum der industriellen Bernsteinproduktion im 18. - 20. Jahrhundert; * Kaliningrader Bernsteinpflanze (1947 - 2017) - Industriegeschichte; * Bergbau- und Verarbeitungstechnologie von baltischem Bernstein; * Bernsteineigenschaften, einzigartige Bernsteinproben (Sammlung großer Nuggets); * Technologien für die industrielle Verarbeitung von Bernstein, Imitation von Bernstein; * "Bernsteinkammer" - eine Sammlung von Bernsteingegenständen (Kunstgegenständen), urheberrechtlich geschützten Werken und Serienprodukten der Kaliningrader Bernsteinfabrik.

Der neue moderne Handels- und Ausstellungsraum, der Gegenstand der Tourismusausstellung des Unternehmens ist, ermöglicht es den Besuchern, nicht nur die Ausstellung der Ausstellungshalle kennenzulernen (der Ausflugsservice ist für alle Besucher der Halle verfügbar), sondern auch zahlreiche Souvenirs, Geschenke und Schmuckstücke aus Bernstein zu erwerben: Bernsteinkette, Halskette, Anhänger oder ein Armband - für viel Glück; rohe Bernsteinperlen sind der Schlüssel zu einer positiven Stimmung und Langlebigkeit. Bernstein Souvenir als Geschenk ist ein Zeichen der besten Wünsche, es gibt seinem Besitzer Wärme. In der Halle befindet sich eine spezielle Fotozone - hier können Sie auf dem „Bernsteinthron“ sitzen, ein Bernsteindiadem und Bernsteinperlen anprobieren und einzelne Fotos zur Erinnerung aufnehmen.

Adresse: Kaliningrader Gebiet, Stadt. Amber, st. Balebina, 1.
(Wahrzeichen - der zentrale Eingang der Anlage in der Nähe des Wasserturms)
Betriebsmodus:
Montag - Sonntag ab 09.00 Uhr. bis 18:00 Uhr
(Mittagspause von 12.30 bis 13.00 Uhr).
Ausflüge in die Ausstellungshalle finden stündlich statt.
Beginn: 09.00, 10.00, 11.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00, 17.00.
Sehr geehrte Gäste, bitte planen Sie Ihre Ankunftszeit in der Unterkunft!


loading map...